Und nochmal Ruby on Rails

O tempora, o mores